Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentJw_sigpro has a deprecated constructor in /home/.sites/156/site456/web/plugins/content/jw_sigpro/jw_sigpro.php on line 19

Jedes Jahr bereiten sich Top-Klubs aus aller Welt in Österreich auf die neue Fußball-Saison vor. Damit verbunden testen die Vereine im Rahmen von internationalen Freundschaftsspielen immer wieder im Grenzlandstadion ihre aktuelle Form.

Keine britischen Hooligans willkommen
Aufgrund von Sicherheitsbedenken wurde das geplante Freundschaftsspiel zwischen dem FC Ingolstadt 04 und dem englischen Zweitligisten Leeds United abgesagt. Die angekündigten 50-60 Risikofans von Leeds United waren für die Bundespolizeiinspektion Kufstein Anlass genug, diese Partie als Risiko- bzw. Sicherheitsspiel einzustufen. Selbst bei größter Anstrengung wäre es der PI Kufstein nicht möglich gewesen, mehr als einen Zug (ca. 30 Mann) kommandiert zu erhalten. Daher sprach sich die Bundespolizeiinspektion gegen die Abhaltung von solchen Spielen in der Kufstein Arena aus. „Eine hundertprozentige Sicherheit hat man nie. Wir haben ein wunderschönes Stadion und internationale Testspiele mit Live-Übertragungen in die ganze Welt hinaus. Wir sollten den Mut haben, das nicht generell zu sagen“, kritisiert GR Hannes Rauch die Behörden. Der Obmann des FC Kufstein befürchtet, dass durch diese Entscheidung die Vereine bzw. die Agenturen Kufstein als Testspielort zukünftig meiden.
Schlussendlich erteilte der Kufsteiner Gemeinderat mit 17:4 Stimmen Risikospielen auf den städtischen Sportanlagen eine generelle Absage.
Am 22. Juli um 18 Uhr findet ein Freundschaftsspiel zwischen dem  1. FC Köln und Espanyol Barcelona im Grenzlandstadion statt.