×

Warnung

JFolder: :files: Der Pfad ist kein Verzeichnis! Pfad: /home/.sites/156/site456/web/images/tennis3511
JFolder: :files: Der Pfad ist kein Verzeichnis! Pfad: /home/.sites/156/site456/web/images/korso3611
JFolder: :files: Der Pfad ist kein Verzeichnis! Pfad: /home/.sites/156/site456/web/images/slackline3311
JFolder: :files: Der Pfad ist kein Verzeichnis! Pfad: /home/.sites/156/site456/web/images/japan3311
JFolder: :files: Der Pfad ist kein Verzeichnis! Pfad: /home/.sites/156/site456/web/images/bmk3311
×

Hinweis

There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/tennis3511
There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/korso3611
There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/slackline3311
There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/japan3311
There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/bmk3311

Ein Hauch von Nostalgie lag vergangenem Sonntag, den 28. August über der Tennisanlage des TC Bad Häring als dieser zum 1. Nostalgieturnier des Vereines einlud. Um 11 Uhr begann die Veranstaltung passend mit einer Oldtimer-Rundfahrt, die auch einen Zwischenstopp zum Bad-Häringer Pfarrfest unternahm. Ganz in Weiß gekleidet und mit Schlägern wie vor 100 Jahren spielten die knapp 35 Teilnehmer danach bei strahlendem Sonnenschein um den Sieg.

{gallery}tennis3511{/gallery}

Bei Temperaturen weit über 30 Grad fand der Blumenkorso 2011 in Ebbs statt. Während die zahlreichen Gäste sich unter die schattenspendenden Bäume oder mitgebrachten Sonnenschirme flüchteten, zeigten wieder 50 Wägen der Vereine und Fimen, welch fantastische Figuren man mit Blumen bilden kann.

{gallery}korso3611{/gallery}

Diesen Sommer steht die Festungsstadt ganz im Zeichen der Trendsportart Slackline.
Der Kufstein Galerien Slackline Contest wird vom Profi Christian Waldner begleitet, der bereits bei den Training Days am Hechtsee Anfängern und Könnern mit Tipps und Tricks zur Seite steht.
Beim Slacklinen balanciert man auf einer schlaff gespannten Line und versucht sich im Gehen, Umdrehen, Knien oder Springen. Am Freitag, 12. August, fand am Hechtsee das erste Training mit Qualifying statt. Die zwischen den Bäumen gespannten Lines waren im Dauereinsatz. Besonders bei den Jugendlichen konnte man sehr schnell Fortschritte feststellen - nach einer kleinen Hilfestellung un kurzer Einweisung funktionierte der „Tanz auf dem Seil“ schon sehr gut.
Das nächste Training findet am 19. und 27. August statt. Im Qualifying treten Teilnehmer ab 12 Jahren in den Kategorien Freshman (Anfänger) und Pro (Könner) an.
Auf einer Highline in der Glaskuppel der Kufstein Galerien wird schließlich der Sieger oder die Siegerin gekürt. Den Siegern winkt ein exklusives Abenteuerwochenende.
Infos und Anmeldung auf facebook.com/kufsteingalerien

{gallery}slackline3311{/gallery}

Über 20 Jugendliche aus Fukushima/Japan im Alter von 14 bis 18 Jahren besuchten für fast drei Wochen Tirol. Alle stammen aus dem Krisengebiet des Reaktorunfalles und begrüßten sichtlich die Abwechslung.
Für die Kinder wird es in Fukushima noch lange kein normales Leben geben. Die meisten mussten ihr Zuhause verlassen und außerhalb der 20-Kilometer-Sperrzone eine Bleibe finden. Landeshauptmann Günther Platter begrüßte die Gruppe am Reintalersee in Kramsach und überreichte allen persönlich einen Tirol-Rucksack.
Organisiert wurde der Besuch von Rotary Austria in Zusammenarbeit mit dem Alpbachtal Seenland und dem Rotary-Club Rattenberg.

{gallery}japan3311{/gallery}

Hervorragend organisiert fand am 6. und 7. August in Kirchbichl anlässlich des 160-jährigen Bestehens der Bundesmusikkapelle Kirchbichl das Bezirksmusikfest des Unterinntaler Musikbundes Kufstein statt.

Lediglich das Wetter machten Obmann Hannes Schrattenthaler und seiner Bundesmusikkapelle Kirchbichl einen Strich durch die Rechnung. Die Feldmesse musste leider wegen Dauerregen abgebrochen werden und auch der geplante große Festumzug von über 20 Musikkapellen fiel dem Wetter zum Opfer.
Dadurch füllte sich die große Festhalle beim Autohaus Brunner in Kirchbichl viel früher als erwartet - schnell war die Halle bis auf den letzten Sitzplatz belegt. Eine echte Herausforderung für die überraschten Köche des Veranstalters. Doch die Festgäste zeigte Verständnis dafür, dass man ausnahmsweise auf das Schnitzel ein bisschen länger warten musste.
Während es draußen ununterbrochen regnete, stieg die Stimmung beim Fest und den Konzerten der Musikkapellen aus Aschbach-Markt (Niederösterreich), Hinterthiersee und Bruckhäusl immer mehr. Die Lokalität beim Autohaus Brunner bot den Musikantinnen und Musikanten hervorragende Bedingungen.
Für einen wahrhaft fulminanten Festausklang (es wurde bis in die späten Nachtstunden fröhlich weitergefeiert) sorgte die Innsbrucker Böhmische.

{gallery}bmk3311{/gallery}